Assistenz

  – MSc. Arch.

Entwurf, Oberassistentin (Di, Mi)   +41 44 633 05 67   E-Mail

Team Gigon-Guyer – Kathrin Sindelar
seit 2015
Assistentin bei Prof. Annette Gigon und Mike Guyer, ETH Zürich
seit 2015
selbstständige Tätigkeit als Architektin in Zürich
2017–2019
Gastdozentin HSLU
2016–2017
Assistentin bei Xaveer de Geyter, ETH Zürich
2011–2014
Mitarbeit bei Annette Gigon / Mike Guyer Architekten, Zürich
2010
Mitarbeit bei Birchmeier Uhlmann Architekten, Zürich
2009
MSc in Architecture ETH Zürich bei Prof. Peter Märkli
2008–2009
Architekturstudium ETH Zürich
2007
Praktikum Banteay Srei Conservation Project (DEZA), Kambodscha
2007
Austauschsemester École Nationale Supérieure d'Architecture de Paris-Belleville
2003–2007
Architekturstudium EPF Lausanne, Bachelor
1982
geboren in Winterthur

  – dipl. Architektin ETH/SIA

Entwurf (Di, Mi)   +41 44 633 04 52   E-Mail

Team Gigon-Guyer – Isabel Gutzwiller
seit 2018
Projektleitung Architektur beim Stahlbau Zentrum Schweiz SZS
seit 2017
wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur Annette Gigon und Mike Guyer, ETH Zürich
seit 2014
Architekturbüro Isabel Gutzwiller Architektin ETH SIA
2006–2014
Assistentin bei Prof. Wolfgang Schett Professur für Architektur und Entwurf ETH Zürich
2006–2013
Architekturbüro zusammen mit Andrea Mader Dipl. Arch. FH, MAS ETH ARCH / Conservation Science
2004–2007
Architektin bei Baumann Roserens Architekten Zürich
2001–2004
freie Mitarbeit in verschiedenen Architekturbüros, Zürich
2000–2001
Architektin bei Kündig Bickel Architekten, Zürich
1993–2000
Architekturstudium an der ETH Zürich und der HdK Berlin, Diplom an der ETH Zürich bei Prof. Adrian Meyer
1974
geboren in Basel

  – Architekt MA ZFH/SIA

Entwurf (Di, Mi)   +41 44 633 20 84   E-Mail

Team Gigon-Guyer – Moritz Holenstein
seit 2019
Selbstständige Tätigkeit
seit 2017
Assistent bei Prof. Annette Gigon und Mike Guyer, ETH Zürich
seit 2016
Recherchearbeit zu sozialistisch moderner Architektur in Moldavien mit der Künstlerin Céline Brunko, gefördert durch Pro Helvetia u.a. Stiftungen
2012–2019
Mitarbeit bei Staufer & Hasler Architekten, Frauenfeld und Mitarbeit an gemeinsamen Projekten mit Meili, Peter Architekten
2010–2012
selbstständige Tätigkeit
2009–2010
Architekturstudium KTH Stockholm
2006–2012
Architekturstudium Zürcher Hochschule Winterthur
2005
Geschäftsreise mit Lehrmeister nach Kenia und in den Sudan
2005
Praktikum der TU Delft
2001–2005
Lehre als Hochbauzeichner
1985
geboren in Zürich

  – dipl. Arch. FH

Entwurf (Di, Mi)   +41 44 633 20 09   E-Mail

Team Gigon-Guyer – Ania Tschenett
seit 2020
Assistentin bei Prof. Annette Gigon und Mike Guyer, ETH Zürich
seit 2020
selbstständige Tätigkeit als Architektin in Zürich
2018–2019
Mitglied der Geschäftsleitung bei Boltshauser Architekten AG, Zürich
2017–2018
Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung bei Boltshauser Architekten AG, Zürich
2011–2017
Architektin bei Boltshauser Architekten AG, Zürich
2008–2011
Architektin bei D. Jüngling & A. Hagmann Architekten, Chur
2004–2008
Praktika in verschiedenen Architekturbüros
2004–2008
Architekturstudium an der HTW Chur
2000–2004
Gymnasium Academia Engiadina, Samedan
1985
geboren in Müstair

  – Dipl. Architekt ETH

Diplom (Di)   +41 44 633 06 14   E-Mail

Team Gigon-Guyer – Cornel Stäheli

  – Arch. Dipl.-Ing.

Lehre (Di, Mi)   +41 44 633 06 14   E-Mail

Team Gigon-Guyer – Stefan Jos
seit 2020
wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur Annette Gigon und Mike Guyer, ETH Zürich
2020
vom österreichischen Staat befähigter Ziviltechniker
2018–2020
Mitarbeit bei Karamuk Kuo Architekten, Zürich
2017
TISCHE-Stipendium des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur Republik Österreich
2014–2017
Mitarbeit bei Riegler Riewe Architekten, Graz
2012–2013
Architekturstudium an der UdK Berlin
2011
Herbert-Eichholzer-Förderungspreis
2010–2012
Studienassistent am Institut für Architekturtechnologie bei Prof. Roger Riewe, TU Graz
2007–2014
Architekturstudium an der TU Graz, Diplom bei Prof. Roger Riewe
1987
geboren in Leutschach, Österreich

 

Administration    +41 44 633 75 94   E-Mail

Team Gigon-Guyer – Brigitte Beck